Die Wohnung

Privatbereich

Ihr eigenes Reich: Ein gemütliches Zimmer, das Sie frei nach Ihrem Geschmack einrichten und gestalten können.

Insgesamt stehen zwölf Einzelzimmer zur Verfügung, die überwiegend mit eigenem Bad ausgestattet sind und teilweise über einen eigenen Terrassenzugang verfügen. Zusätzlich kann das geräumige Pflegebad mit unterfahrbarer Pflegebadewanne genutzt werden.

Beispiel für ein eingerichtetes Einzelzimmer

Gemeinschaftsbereich

Die Wohnung hat eine Fläche von etwa 550 Quadratmetern und ist barrierefrei angelegt.

Küche
Der Tagesablauf wird von Ihnen selbst bestimmt, entsprechend auch der Speiseplan und der Inhalt des Kühlschranks. Ob Sie die Mahlzeiten gemeinsam vorbereiten und zusammen mit Ihren Mitbewohnern zu sich nehmen möchten, entscheiden Sie selbst. Einzelne Küchenmodule sind mit dem Rollstuhl unterfahrbar, so dass auch im Sitzen gekocht und gebacken werden kann.

Treffpunkt
Der helle Wohn- und Gemeinschaftsbereich ist großzügig gestaltet und wird als zentraler Raum für das Zusammenleben genutzt. Hier wird zusammen gegessen, sich untereinander ausgetauscht und gemütliche Nachmittage und Abende verbracht.

Terrasse und Garten
Auf der großen Gemeinschaftsterrasse einfach die Sonne genießen, zusammensitzen, Grillfeste feiern und zusammen den Garten gestalten.