Kooperationspartner

Unsere Kooperationspartner

Unser Anspruch ist vom Gedanken der sozialen Fairness getragen. Deshalb werben wir dafür solidarisch Genossenschaftsanteile für Menschen zur Verfügung zu stellen, die die Anteile nicht selbst zeichnen können.

Gerne nehmen wir auch (Sach-) Spenden für die Ausstattung der Wohngruppe z.B. einer Küche oder das Mobiliar der Gemeinschaftsräume entgegen.

Kontakt:
VAUBANaise eG
Urs Bürkle
Tel. 0761 / 383 885 54
https://www.vaubanaise.de/

Gemeinsam mit dem REGIO Assistenzdienst bietet die REGIO Pflegedienst Breisgau GmbH ein umfassendes "Pflege und Assistenz"-Konzept für alle Menschen mit Pflege- und/oder Assitenzbedarf in Freiburg und Umgebung.

Der REGIO Pflegedienst Breisgau ist zuständig für den Bereich "Pflege", damit sind alle medizinischen, pflegerischen und therapeutischen Angebote im Rahmen eines professionellen privaten Pflegedienstes verbunden.

http://www.regio-pflegedienst-breisgau.de/

Eine Möglichkeit Unterstützung für ältere und für kommende Generationen auf Dauer zu gewähren, bietet eine Stiftung.

Die Stiftung trias, gemeinnützige Stiftung für Boden, Ökologie und Wohnen in Hattingen (Ruhr), würde dies für uns übernehmen. Ob es sich um eine Schenkung im Sinne einer Stiftung, eine Erbschaftsregelung oder auch eine Darlehensgewährung handelt – eine Gestaltung nach den Vorstellungen derjenigen, die sich engagieren möchten, sind in viel höherem Maße möglich als gemeinhin bekannt. Auch über diesen Weg könnten uns notwendige Genossenschaftsanteile oder laufende Unterstützung für die Pflege zugeleitet werden.

Kontakt:
Stiftung trias
Martin-Luther-Str. 1
45525 Hattingen

Tel. 02324 / 9 02 22 13
info@stiftung-trias.de
www.stiftung-trias.de

Gemeinsam mit dem REGIO Assistenzdienst bietet die REGIO Pflegedienst Breisgau GmbH ein umfassendes "Pflege und Assistenz"-Konzept für alle Menschen mit Pflege- und/oder Assitenzbedarf in Freiburg und Umgebung.

Der REGIO Assistenz-Dienst ist verantwortlich für alle Angebote des "Assistenz"-Bereiches, das sind alle Formen der Sorge und Versorgung, die für den Lebensalltag von Menschen erforderlich sind. Dabei wird nicht zwischen der Art oder der Schwere eines Handicaps, dem Alter oder Arten von Krankheiten und Einschränkungen unterschieden. Allein der Umfang des individuellen Hilfebedarfs zur unterstützenden Alltagsgestaltung, der hauswirtschaftlichen Grundversorgung, der Grundpflege und vor allem der sozialen Teilhabe ist entscheidend.

http://www.regio-assistenz-dienst.de/